Fragenkatalog

Alle Fragen des Fragenkatalogs für die theoretische Führerscheinprüfung.

Nummer: 2.7.06-308
Bei einem Zugfahrzeug mit druckluft-hydraulischer Zweikreisbremsanlage mit Vorspannzylinder und luftgesteuertem Anhängersteuerventil bricht die Bremsleitung am rechten Vorderrad. Wie wirkt sich das auf den Zug aus?
Beim Anhänger bleibt die Betriebsbremse voll funktionsfähig
Beim Zugfahrzeug können nur noch die Hinterräder mit der Betriebsbremse gebremst werden
Der Anhänger wird sofort selbsttätig gebremst